Sofortkontakt zur Kanzlei

News

AHS Rechtsanwälte
News
 

Unsere aktuellen News-Beiträge

Expertise

Versicherungsschutz bei einer Betriebsschließung wegen Corona

Das Landgericht Mannheim hat sich im Urteil vom 29. April 2020 (Az.: 11 O 66/20) mit den Voraussetzungen zum Versicherungsschutz bei einer Betriebsschließung wegen Corona befasst.

Nina Haverkamp

17.05.2020
Beitrag lesen

Kein besonderer Kündigungsschutz für freiwillige Datenschutzbeauftragte

Das Bundesarbeitsgericht hat im Urteil vom 5. Dezember 2019 (Az.: 2 AZR 223/19) festgestellt, dass mit Absinken der Beschäftigtenzahl unter den Schwellenwert des § 4f Abs. 1 Satz 4 BDSG a.F. von neun Mitarbeitern kein besonderer Kündigungsschutz eines Datenschutzbeauftragten mehr besteht.

Dr. Patrizia Antoni

03.05.2020
Beitrag lesen

Wirksamkeit von Beschlussfassungen und Einführung digitaler Betriebsratsarbeit

Welche Auswirkung hat es für die Betriebsvereinbarung, wenn die zugrunde liegende Beschlussfassung fehlerhaft war und was sind die wesentlichen Voraussetzungen einer wirksamen Beschlussfassung? Welche Gesetzesänderungen plant die Bundesregierung im Rahmen der Arbeitswelt 4.0?

Dr. Patrizia Antoni

20.04.2020
Beitrag lesen

Verträge und das Coronavirus – Eine Einordnung

Das Coronavirus befällt nicht nur den Menschen. Wenigstens mittelbar sind auch Vertragsverhältnisse infiziert. Für viele Unternehmen ist die aktuelle Situation schlecht. Geschäfte bleiben geschlossen, Menschen verlassen kaum die eigenen vier Wände - doch Verträge laufen trotzdem weiter. [...]

Nina Haverkamp

19.04.2020
Beitrag lesen

Das Schutzschirmverfahren

Die wegen der Corona-Krise verhängten Ausganssperren bringen nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen in Existenznot, sondern mittlerweile auch Großunternehmen. Wir beraten Sie, wenn Sie Gläubiger eines Unternehmens sind, das im Zuge der Corona-Krise ein Schutzschirmverfahren beantragt hat.

Nina Haverkamp

07.04.2020
Beitrag lesen

Kurzarbeit – vorübergehende krisenbedingte Verbesserungen in 2020

Eine Gesetzesänderung vom 13.03.2020, welche rückwirkend ab dem 01.03.2020 anwendbar ist, erleichtert den Zugang zum Kurzarbeitergeld für wirtschaftlich bedrohte Arbeitgeber und deren Arbeitnehmer. Lesen Sie hier alles Wissenswerte darüber [...]

Dr. Patrizia Antoni

22.03.2020
Beitrag lesen

Besprechung jetzt auch per Videokonferenz möglich | Corona

Um den durch das Coronavirus bedingten Einschränkungen entgegenzukommen, bieten wir allen Mandanten an, auf Wunsch unsere Besprechungen und Termine per Videokonferenz durchzuführen. So vermeiden Sie jedes Infektionsrisiko auf dem Weg zu uns.

Dr. Patrizia Antoni, Nina Haverkamp

15.03.2020
Beitrag lesen

Coronavirus - Arbeitsrechtliche Beratung

In Deutschland werden im Rahmen der Coronavirus-Pandemie Betriebe geschlossen und Großveranstaltungen ab 1.000 Leuten abgesagt. Welche Rechte und Pflichten haben Arbeitgeber im Umgang mit dem Coronavirus? Wie werden Arbeitnehmer entschädigt? Und was passiert bei Schulschließungen?

Dr. Patrizia Antoni

14.03.2020
Beitrag lesen

Coronavirus – Wer erstattet die Kosten für den Ausfall von Messen und Flügen?

Seit das Coronavirus Ende letzten Jahres in China ausgebrochen ist, hat es sich rasend schnell um den gesamten Globus verbreitet. Wir beraten Sie deutschlandweit, wenn Sie vom Ausfall von Großveranstaltungen oder Flügen betroffen sind, die wegen des Coronavirus abgesagt wurden.

Dr. Patrizia Antoni

14.03.2020
Beitrag lesen

Auswirkungen der Bonpflicht

Seit Januar 2020 gilt in Deutschland die Bonpflicht. Diese betrifft alle Unternehmer mit einem elektronischen Kassensystem.

Dr. Patrizia Antoni

05.03.2020
Beitrag lesen