Sofortkontakt zur Kanzlei

News

AHS Rechtsanwälte
News

Unsere aktuellen News-Beiträge

Expertise

Hausrat in der Insolvenz

Ob der Hausrat des Schuldners in der Insolvenz der Pfändung unterliegt, richtet sich vor allem nach dem Wert des Gegenstandes und der Notwendigkeit seiner Verwendung. Viele Gegenstände sind jedoch bereits gesetzlich unpfändbar. Lesen Sie, worauf es ankommt:

21.11.2014
Beitrag lesen

Selbstanzeige – Änderung ab 01. Januar 2015

Die Selbstanzeige in Steuerangelegenheiten kann zu Straffreiheit führen. Die Voraussetzungen und Regelungen unterliegen ab dem 01. Januar 2015 einer gesetzlichen Änderung. Was zukünftig im Rahmen einer wirksamen Selbstanzeige beachtet werden muss, lesen Sie in unserem neuen Beitrag zur Änderungen der Selbstanzeige

14.11.2014
Beitrag lesen

Das Haustier im Insolvenzverfahren

Viele Schuldner haben Angst, im Insolvenzverfahren ihr Haustier zu verlieren. Normalerweise dürfen Schuldner allerdings ihr geliebtes Tier behalten. Allerdings gibt es auch Ausnahmen, vor allem bei wertvollen Tieren und bei der Tierzucht. Einzelheiten entnehmen Sie unserem neuen Beitrag zur Pfändung von Haustieren in der Insolvenz:

07.11.2014
Beitrag lesen

Versetzung an einen anderen Arbeitsort

Die Gründe für die Versetzung an einen anderen Arbeitsort können vielfältig sein. Im Zweifel kann eine Änderungskündigung die Versetzung zwangsweise durchsetzen. Warum bei einer Versetzung aber sowohl die Interessen des Arbeitgebers, als auch die Interessen des Arbeitnehmers zu berücksichtigen sind, lesen Sie in unserem neuen Beitrag .

07.11.2014
Beitrag lesen

Das Arbeitsverhältnis im Insolvenzverfahren

Das Insolvenzverfahren kann das Arbeitsverhältnis bedrohen, vor allem wenn der Arbeitgeber Kenntnis hiervon erlangt. Alles zur Kündigung in der Insolvenz und zum pfändbaren Einkommen, lesen Sie in unserem neuen Beitrag:

31.10.2014
Beitrag lesen

Haftung des Arbeitnehmer (Arbeitnehmerhaftung)

Die Haftung für Schäden, die der Arbeitnehmer während der Arbeit verursacht, können hohe Kosten für den Arbeitgeber verursachen. Wann die Arbeitnehmerhaftung eintritt und in welcher Höhe der Arbeitnehmer im Rahmen des innerbetrieblichen Schadensausgleichs haftet, lesen Sie in unserem neuen Beitrag:

29.10.2014
Beitrag lesen

Prozesskostenhilfe für eine Kündigungsschutzklage

Die Prozesskostenhilfe kann helfen, eine erfolgreiche Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht zu führen, wenn die finanziellen Mittel für eine fachliche Rechtsvertretung nicht ausreichen. Wie Prozesskostenhilfe beantragt wird und was bei der Kündigungsschutzklage beachtet werden muss, lesen Sie hier:

23.10.2014
Beitrag lesen

Sonderurlaub bei Geburt

Der Beitrag erläutert, ob eine Anspruch auf Sonderurlaub für die Geburt des Kindes besteht. Es wird aufgezeigt, welche Regelungen anwendbar sind und welche Unterschiede zwischen den Regelungen bestehen.

16.10.2014
Beitrag lesen

Die Erbschaft in der Privatinsolvenz – was darf der Schuldner behalten?

14.10.2014
Beitrag lesen

Elternzeit – der richtige Antrag

Die Elternzeit muss beim Arbeitgeber beantragt werden. Was so ein Antrag unbedingt enthalten muss und wann der Antrag spätestens beim Arbeitgeber eingehen sollte, wird im Beitrag anhand von Beispielen erläutert.

06.10.2014
Beitrag lesen