Sofortkontakt zur Kanzlei

Alle Beiträge zum Stichwort: Frist

Zugang einer Kündigung bei Einwurf in den Briefkasten nach 13 Uhr - BAG 2 AZR 111/19

Wann geht eine Kündigung zu, die in den Briefkasten geworfen wird? Das Bundesarbeitsgericht stellt klar, dass sich eine starre Betrachtung verbietet und stellt somit veraltete Rechtsgrundsätze in Frage.

20.01.2020
Beitrag lesen

Ausschlussklausel und Mindestlohn - BAG 9 AZR 162/18

Wenn die Ausschlussklausel im Arbeitsvertrag den Anspruch auf Mindestlohn nicht ausnimmt, ist sie unwirksam. Das gilt nach der Entscheidung BAG 9 AZR 162/18 auf jeden Fall für alle Arbeitsverträge, die ab dem 01.01.2015 geschlossen wurden.

30.10.2018
Beitrag lesen

Der Gläubiger in der Insolvenz und häufige Irrtümer

In der Insolvenz und dem Insolvenzverfahren gibt es eine Vielzahl von Irrtümern, die immer wieder auftreten. Wir stellen drei häufige Fallgruppen im Zusammenhang mit einer Forderung aus Sicht des Gläubigers dar.

19.10.2017
Beitrag lesen

Die Kündigung vor Vertragsbeginn im Arbeitsrecht

Wird bei einer Kündigung vor Vertragsbeginn Lohn oder Gehalt fällig? Wie können die Rechtsfolgen einer vorzeitigen Kündigung durch arbeitsvertragliche Klauseln beeinflusst werden und welche Vertragsstrafen sind zulässig. Die Antworten finden Sie hier:

06.01.2017
Beitrag lesen

BAG 4 AZR 421/15: § 167 ZPO bei tariflicher Ausschlussfrist

Das Bundesarbeitsgericht hat in seiner Entscheidung BAG 4 AZR 421/15 erneut zu arbeitsrechtlichen Ausschlussfristen Stellung genommen. Warum sich der Kläger Verzögerungszeiten durch die Abläufe beim Arbeitsgericht anrechnen lassen muss und warum § 167 ZPO bei einer außergerichtlichen, tariflichen Frist nicht anwendbar ist, lesen Sie hier:

10.05.2016
Beitrag lesen

Ausschlussfrist im Arbeitsrecht. Wann ist die Frist gewahrt?

Ob eine Ausschlussfrist im Arbeitsvertrag unwirksam ist und wann die Frist gewahrt ist, damit Ansprüche nicht verfallen, lesen Sie in unserem neuen Blog zu den Ausschlussfristen im Arbeitsrecht:

29.12.2014
Beitrag lesen

Elternzeit – der richtige Antrag

Die Elternzeit muss beim Arbeitgeber beantragt werden. Was so ein Antrag unbedingt enthalten muss und wann der Antrag spätestens beim Arbeitgeber eingehen sollte, wird im Beitrag anhand von Beispielen erläutert.

06.10.2014
Beitrag lesen

Der Urlaubsanspruch bei Langzeiterkrankung - Anspruch auf Urlaubsabgeltung

Der Anspruch auf Urlaub kann bei einer längeren Erkrankung nicht wahrgenommen werden. Ob bzw. wann der Anspruch in diesem Fall verfällt hängt vom Arbeitsvertrag und von der Geltendmachung durch den Arbeitnehmer ab. Alles Relevante erfahren Sie im Folgenden.

20.06.2014
Beitrag lesen