Sofortkontakt zur Kanzlei

Alle Beiträge zum Stichwort: Abmahnung

Auch bei vielen Einzelverstößen keine wirksame Kündigung ohne Abmahnung - LAG Köln 6 Sa 64/18

Eine Kündigung ist auch dann unwirksam, wenn die Summe von kleinen Verstößen eine Kündigung zwar rechtfertigen würde, die kleinen Vergehen vorher aber nicht abgemahnt wurden.

23.04.2019
Beitrag lesen

Die häufigsten Irrtümer im Arbeitsrecht

Die häufigsten Irrtümer im Arbeitsrecht: Abfindung, Probezeit, Abmahnung, Kündigung, Überstunden, Anwalts- und Gerichtskosten.

04.10.2018
Beitrag lesen

Die verspätete Krankmeldung – Abmahnung und Kündigung

Bei einer verspäteten Krankmeldung riskiert der Arbeitnehmer eine Abmahnung und schlimmstenfalls sogar eine Kündigung. Wie eine richtige Krankmeldung aussieht, wann eine Krankmeldung zu spät erfolgt und was der Unterschied zwischen einer Krankmeldung und einer Krankschreibung ist, erfahren Sie in unserem neuen Blog zum Arbeitsrecht.

30.06.2016
Beitrag lesen

Die außerordentliche, fristlose Kündigung im Arbeitsrecht

Die außerordentliche Kündigung ist fast immer auch eine fristlose Kündigung. Hierdurch können regelmäßig auch solche Arbeitnehmer gekündigt werden, die eigentlich unkündbar sind. Welche Gründe die außerordentliche Kündigung rechtfertigen und welche Fristen dabei zu beachten sind, erfahren Sie im neuen Blog zum Arbeitsrecht.

28.07.2015
Beitrag lesen

Was Arbeitgeber bei der Kündigung und der Kündigungsschutzklage beachten sollten. (TEIL 3)

Arbeitgeber möchten in der Regel einen Kündigungsschutzprozess und die Klage vor dem Arbeitsgericht vermeiden um Kosten zu sparen. Welche Fehler Sie als Arbeitgeber im Vorfeld meiden sollten und wie sie eine Kündigungsschutzklage positiv beeinflussen können, lesen Sie im dritten Teil unserer Serie zur Kündigungsschutzklage:

06.01.2015
Beitrag lesen

Zählt der Gang zur Toilette als Arbeitszeit?

Der Beitrag erklärt, ob der Gang zur Toilette zur Arbeitszeit zählt und wann arbeitsrechtliche Sanktionen drohen. Welche Kontrollmöglichkeiten sind erlaubt und welche nicht?

02.10.2014
Beitrag lesen

Unpünktlichkeit am Arbeitsplatz

Der Beitrag erläutert die arbeitsrechtlichen Folgen von Unpünktlichkeit am Arbeitsplatz. Diese liegen häufig in einer Abmahnung und enden teilweise sogar in der Kündigung des Arbeitsverhältnisses.

11.09.2014
Beitrag lesen

Abmahnung im Arbeitsrecht

Die Abmahnung im Arbeitsrecht ist gesetzlich nicht geregelt. Die wesentlichen Voraussetzungen ergeben sich aus der Rechtsprechung der Arbeitsgerichte. Der Beitrag erläutert die wichtigsten Eckpunkte und zeigt anhand von Beispielen auf, welche Rolle die Abmahnung bei der verhaltensbedingten Kündigung spielt.

05.09.2014
Beitrag lesen