Externe Rechtsabteilung Köln & Bonn

Im Folgenden möchten wir Ihnen die externe Rechtsabteilung als unser Leistungsangebot für Ihr Unternehmen vorstellen.

Wir bieten Ihnen diese Dienstleistung an unseren Kanzleistandorten in Köln und in Bonn an.

Eine externe Rechtsabteilung ist für kleine und mittelständische Unternehmen von Vorteil, weil Kosten gespart und gleichzeitig das Fachwissen einer spezialisierten Anwaltskanzlei mit mehreren Fachanwälten gewonnen wird. Auch größere Unternehmen können juristisch besonders anspruchsvolle Spezialgebiete an eine erfahrene und kompetent aufgestellte Kanzlei mit hoher Spezialisierung auslagern.
Hierbei profitiert ein Unternehmen von einem sehr guten Kosten-Nutzen-Verhältnis und gleichzeitig einer maßgeschneiderten Rechtsbetreuung, die genau auf die Bedürfnisse und den jeweiligen Beratungsbedarf des Unternehmens zugeschnitten ist.

Wir bieten Ihnen Unterstützung in jeglichen vertragsrechtlichen Angelegenheiten. Wir entwerfen, überprüfen und verhandeln Ihre Verträge in deutscher und englischer Sprache und nutzen hierbei unsere Zusatzausbildung als Master of Contract Management (University of Washington). Darüber hinaus prüfen wir Ihre Ansprüche und Rechte aus den Verträgen uns setzen diese für Sie durch. Aufgrund unserer besonderen arbeitsrechtlichen Expertise unterstützen wir Ihre Personalabteilung in allen Fragen des Arbeitsrechts und sorgen für eine moderne rechtliche Ausrichtung Ihrer Arbeitsverhältnisse. Gesellschafts- und steuerrechtliche Gestaltungen, insolvenzrechtliche Fragestellungen und Forderungsinkasso sind weitere Kernbausteine unseres Leistungsangebots als externe Rechtsabteilung.

Die externe Rechtsabteilung:

Als externe Rechtsabteilung bieten wir Ihnen im Rahmen unserer wirtschaftsrechtlichen Ausrichtung insbesondere die oben genannten Leistungen zum jederzeitigen Abruf in Köln, Bonn und Umgebung an. Sie erhalten einen festen Ansprechpartner, welcher Ihre Fragen betreut und ggf. innerhalb unserer Kanzlei koordiniert, so dass Ihr Anliegen stets vom jeweiligen Spezialisten geprüft wird. Wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen dauerhaft und auf Wunsch auch nur über einen begrenzten Zeitraum, wenn Ihr Bedarf begrenzt ist. Deshalb können wir Ihnen flexible Betreuungsmöglichkeiten anbieten, die maßgeschneidert zu Ihren Bedürfnissen passen:

  • Komplette Rechtsbetreuung Ihres Unternehmens. Sie lagern Ihre rechtliche Betreuung vollständig und dauerhaft an uns aus. Die Kanzlei AHS Rechtsanwälte übernimmt dann die Aufgaben einer ausgelagerten Rechtsabteilung für Sie. Die Kosten hängen von Ihrem individuellen Betreuungsbedarf ab. Im Rahmen der außergerichtlichen Rechtsberatung ist sowohl die Vereinbarung von Monatspauschalen möglich als auch eine Abrechnung auf Stundenbasis
  • Externe Rechtsabteilung für einzelne Sachgebiete. Wenn Sie selbst über eine Rechtsabteilung verfügen und nur juristisch besonders anspruchsvolle Spezialgebiete auslagern möchten, verfügen wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sowohl als Unternehmensjuristen, als auch als Rechtsanwälte über die wirtschaftsrechtliche Expertise und unterstützen Sie fachbezogen.
  • Betreuung Ihrer vorhandenen Rechtsabteilung. Wenn Sie eine eigene Rechtsabteilung im Unternehmen haben, können wir Ansprechpartner Ihrer Mitarbeiter sein und, wenn erwünscht, auch fachliche Kontrolle anbieten.
  • Projektbezogene Rechtsabteilung. Wenn Sie nur mittelfristig eine erfahrene Kanzlei im Bereich Wirtschaftsrecht benötigen, begleiten wir Ihr Unternehmen auch projektbezogen als externe Rechtsabteilung für einen begrenzten Zeitraum.
  • Inkasso. Gerne unterstützen wir das Forderungsmanagement für Ihr Unternehmen und betreiben das Mahnwesen sowie die anschließende Vollstreckung Ihrer Forderungen.

Vorteile einer externen Rechtsabteilung:

Zunächst sparen Sie durch eine externe Rechtsabteilung Kosten, wenn Sie Ihre rechtliche Betreuung an uns auslagern.
Sie senken Personalkosten und haben gleichzeitig personelle Planungssicherheit, denn unsere Kanzlei ist unabhängig von einzelnen Personen, das ganze Jahr durchgehend für Sie verfügbar und ansprechbar.

Darüber hinaus können Sie die breit gestreute Fachkompetenz einer wirtschaftsrechtlich erfahrenen Kanzlei mit Fachanwälten verschiedener Rechtsgebiete nutzen. Unsere Rechtsanwälte durften ihre juristischen und betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten sowohl im Ausland, als auch in großen Weltkonzernen und dabei in verantwortungsvollen Positionen ausbauen.

Wenn wir Sie über einen längeren Zeitraum begleiten dürfen, kennen wir aber auch die Besonderheiten Ihres Unternehmens. Hierdurch haben Sie immer einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite, der Ihre wirtschaftlichen und rechtlichen Bedürfnisse perfekt berücksichtigen kann.

Die Vorteile einer externen Rechtsabteilung liegen für Sie aber insbesondere  auch darin, dass Sie nur den individuell benötigten Beratungsbedarf in Anspruch nehmen, den Sie für Ihre unternehmerischen Bedürfnisse konkret benötigen. Sie müssen also nicht dauerhaft eine eigene Rechtsabteilung vorhalten, wenn Ihr Bedarf schwankt.

Wenn Sie beispielsweise nur eine arbeitsrechtliche Unterstützung für Ihre Personalabteilung benötigen, können wir Ihnen hierbei mit Rat und Tat im gesamten Arbeitsrecht zur Seite stehen. Wenn Sie Ihr Unternehmen umstrukturieren möchten, begleiten wir Sie hierbei erfolgreich durch unsere Spezialisierung im Gesellschaftsrecht und im Steuerrecht. Ihr Forderungsmanagement begleiten wir beispielsweise als externes Inkasso.

Unsere rechtlichen Themengebiete:

Unsere Kanzlei bietet Ihnen an den Kanzleistandorten in Köln und Bonn rechtliche Betreuung und Vertretung im gesamten Zivilrecht an. Dabei arbeiten wir schwerpunktmäßig im gesamten Wirtschaftsrecht. Unsere juristische Erfahrung und Kompetenz in diesem Bereich können wir durch mehrere Fachanwaltstitel und jahrzehntelange Praxiserfahrung belegen.

Unsere Rechtsgebiete im Wirtschaftsrecht sind insbesondere:

Zusammenfassung:

  • Eine externe Rechtsabteilung bieten wir Ihnen an unseren Kanzleistandorten in Köln und in Bonn an.
  • Damit unsere Leistung genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist, können Sie zwischen verschiedenen Auswahlmöglichkeiten einer externen Rechtsabteilung entscheiden.
  • Wir begleiten Ihr Unternehmen als externe Rechtsabteilung langfristig oder auf Wunsch auch projektbezogen für einzelne Rechtsgebiete. Eine fachbezogene Unterstützung Ihrer vorhandenen Rechtsabteilung ist ebenfalls möglich. Gerne übernehmen wir auch das Forderungsmanagement und Inkasso für Ihr Unternehmen.
  • Wir betreuen Sie im gesamten Wirtschaftsrecht. (Unsere rechtlichen Schwerpunkte finden Sie hier.)
  • Sie profitieren durch unsere Kanzlei von hoch spezialisierten und erfahrenen Rechtsanwälten.
  • Außerdem sparen Sie Kosten und haben personelle Planungssicherheit, wenn Sie Ihre Rechtsabteilung an uns auslagern.

Kontaktmöglichkeiten in Köln und Bonn:

Wir beraten Sie gerne persönlich in unseren Büros in Köln und in Bonn. Vereinbaren Sie einfach einen Besprechungstermin.

Sie können uns vorab für Ihre Fragen in Köln telefonisch unter 0221 9730 960 (Faxnummer 0221 9730 9625) oder in Bonn unter 0228 956 9717 (Faxnummer 0228 956 9730) erreichen.

Ihre E-Mail erreicht unser Sekretariat unter info@ahs-kanzlei.de oder Sie nutzen für Ihre Anfragen unser Kontaktformular.

Unseren Facebookauftritt finden Sie übrigens hier, unsere Twitterbeiträge können Sie hier abonnieren und in Google+ bietet unsere Kanzlei hier laufend aktuelle Beiträge.

Transparenz ist uns wichtig, deshalb finden Sie bei uns jederzeit aktuelle Mandantenbewertungen.

Bewertungen auf:
Aktuelle Kanzleibewertung:
4,9 von 5