Anspruch auf Brückenteilzeit

Der Anspruch auf Brückenteilzeit ermöglicht Arbeitnehmern ihre wöchentliche Arbeitszeit nur für einen bestimmten Zeitraum zu verringern. Nach Ablauf der festgesetzten Zeit wird die Stundenzahl wieder erhöht. Für den Anspruch müssen die entsprechenden Voraussetzungen nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz erfüllt sein. Die neue Regelung des § 9a TzBfG versucht aber auch die betrieblichen Belange der Arbeitgeber zu berücksichtigen.[…]

Arbeitsrechtliche Betreuung der Personalabteilung durch AHS Rechtsanwälte

AHS Rechtsanwälte bietet Ihnen nicht nur anwaltliche Betreuung und Beratung im gesamten Wirtschafts- und Steuerrecht. Bei Bedarf werden wir auch als Ihre externe Rechtsabteilung für Sie tätig und betreuen auf Wunsch auch Ihre Personalabteilung in allen arbeitsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten. […]

Beitragsbemessungsgrenze in der Krankenversicherung 2018

Die Bezugsgröße und Beitragsbemessungsgrenze in der Sozialversicherung wird im neuen Jahr 2018 erhöht. Aber auch die Versicherungspflichtgrenze für die gesetzliche Krankenversicherung wird angepasst. Hiervon sind in der Regel insbesondere Besserverdienende betroffen. Wir erklären die relevanten Begriffe und neuen Kennzahlen.[…]