Kündigung wegen Verstoß gegen Arbeitsanweisung

Wenn der Arbeitnehmer gegen eine Arbeitsanweisung des Arbeitgebers verstößt, kann das eine Abmahnung und eine Kündigung rechtfertigen. Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz bestätigte in 2 Sa 97/16 die Kündigung eines Arbeitnehmers, der mehrfach nicht zu einer Sicherheitsschulung erschien, weil die Schulung eine Stunde vor dem üblichen Schichtbeginn stattfand. […]

Interessenausgleich und Sozialplan bei der Betriebsänderung

Eine Betriebsänderung ist oft unumgänglich, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten. Hierbei drohen jedoch häufig wirtschaftliche Nachteile für die Arbeitnehmer. Der Interessenausgleich und der Sozialplan sollen die negativen Folgen mildern und ausgleichen. Wir erklären die Betriebsänderung und das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats.[…]

Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz

Seit Anfang Juli 2017 ist das Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen (Entgelttransparenzgesetz) in Kraft.
Arbeitnehmer haben zukünftig einen Auskunftsanspruch über das durchschnittliche Bruttogehalt von vergleichbaren Tätigkeiten im Unternehmen. Arbeitgeber müssen neben der Auskunft auch regelmäßig Berichte erstellen und ihre eigenen Maßnahmen zur Förderung der Entgeltgleichheit überprüfen.
Wir erklären die Voraussetzungen und den Umfang der wichtigsten Regelung im neuen Entgelttransparenzgesetz.[…]

Kündigung wegen Verstoß gegen Datenschutz

Ein Verstoß gegen den Datenschutz kann zu einer außerordentlichen und fristlosen Kündigung führen. Dies hat das LAG Berlin-Brandenburg in 10 SA 192/16 bestätigt. Wir erklären die Hintergründe und zeigen Ihnen, worauf Arbeitgeber und Arbeitnehmer achten müssen.[…]

Strafverfolgungsverjährung bei der Steuerhinterziehung

Im Steuerrecht gibt es verschiedene Verjährungsfristen. Insbesondere die Strafverfolgungsverjährung ist im Zusammenhang mit einer Selbstanzeige von Bedeutung. Wir erklären, worauf Sie achten müssen und was der Unterschied zwischen der Strafverfolgungsverjährung, der Festsetzungsfrist und der Zahlungsverjährung ist.[…]