Abfindung und Fünftelregelung bei einvernehmlicher Trennung – BFH IX R 16/17

Auch bei einer einvernehmlichen Auflösung des Arbeitsverhältnis kann die Abfindung regelmäßig steuerbegünstigt als außerordentliche Einkünfte mit der „Fünftelregelung“ nach § 34 Abs. 1 EStG besteuert werden. Dies hat der Bundesfinanzhof mit Urteil vom 13.03.2018 in BFH IX R 16/17 klargestellt. […]

Erbe und Resturlaub

Resturlaub ist vererbbar. Den Erben steht für den verbliebenen Urlaubsanspruch ein Auszahlungsanspruch gegen den Arbeitgeber des Verstorbenen zu. Das gilt nach Auffassung des Europäischen Gerichtshofs auch dann, wenn das Arbeitsverhältnis des Erblassers noch bestanden hat und erst durch dessen Tod beendet wurde.[…]

Anspruch auf Brückenteilzeit

Der Anspruch auf Brückenteilzeit ermöglicht Arbeitnehmern ihre wöchentliche Arbeitszeit nur für einen bestimmten Zeitraum zu verringern. Nach Ablauf der festgesetzten Zeit wird die Stundenzahl wieder erhöht. Für den Anspruch müssen die entsprechenden Voraussetzungen nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz erfüllt sein. Die neue Regelung des § 9a TzBfG versucht aber auch die betrieblichen Belange der Arbeitgeber zu berücksichtigen.[…]