Arbeitsrecht – L

L wie Langzeiterkrankung, leitender Angestellter…

Langzeiterkrankung – Wie wirkt sich eine langwierige Erkrankung auf den Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers aus und hat er sogar einen Anspruch auf Abgeltung des nicht verbrauchten Resturlaubs?

Leitender Angestellter – Leitende Angestellte haben arbeitsrechtliche Besonderheiten zu beachten. Das betrifft vor allem die vereinfachte Möglichkeit einer Kündigung durch den Arbeitgeber und den Voraussetzungen einer Abfindung.

Lohnfortzahlung bei Kündigung – Bei der sogenannten Anlasskündigung hat der Arbeitnehmer weiterhin Anspruch auf Entgeltfortzahlung, wenn er wegen seiner Krankheit gekündigt wurde und weiterhin arbeitsunfähig ist. Selbst dann, wenn die Wartezeit noch nicht erfüllt ist.